Über Maria Antova

Maria Antova

Maria Antova: Ich war 24 Jahre alt, als mich der Orthopäde vorsichtig untersuchte und mir endlich eine sinnvolle Erklärung gab, woher die Rückenschmerzen kamen. Alles hatte ein Jahr früher angefangen. Ich war bei über 30 Ärzten (dokumentiert) und hatte alle möglichen Diagnosen erhalten – Bandscheibenvorfall, Skoliose, Arthrose in den Iliosakralgelenken, geschädigte Nerven, uvm. Nach dem 30. Arzt hörte ich auf zu zählen. Ich machte weiter und sammelte weitere Diagnosen. Dieser Orthopäde war aber der letzte. Er erklärte alles und sagte:

Wenn Du 30-35 Jahre alt bist, dann wirst Du wahrscheinlich nur mehr im Rollstuhl sein – und nicht mehr gehen, sitzen, oder schlafen können, egal ob Du Schmerzmitteln nimmst.“

(Fast) in diesem Zustand war ich schon dann. Ich musste mein Leben retten.

Maria Antova

Ich wurde geführt – über Doreen Virtue, Reiki und die Bücher von Norbekov. Danach kamen Norbekovs Kurse, Retreats und Masterclasses.

„Per Zufall“ entdeckte ich Pranic Healing und Archatic Yoga – die grundlegendste spirituelle Schule, die ich kenne. Hier wusste ich schon, dass ich das nicht mehr für die eigene Heilung mache, sondern für die Heilung von anderen liebevollen Seelen und Menschen.
Über Quanten-Familienaufstellungen kam ich zur Quantenheilung, wo ich auch zum „Professional“ geworden bin.
Parallel dazu kam dann die ThetaHealing® Technik – die bisher grundlegendste Technik, die ich in meinem Leben kenne.

Als ich 35 Jahre alt war, ging ich zu einem Orthopäden und bekam es endlich auch medizinisch bestätigt, dass ich vollständig regeneriert und gesund bin. Ich hatte schon eine Schwangerschaft hinter mir und war eine glückliche Mutter. Der Weg der Gesundheit hat mich zu meiner Lebensmission geführt.

Ich bin ThetaHealing® Lehrer und wende mein Wissen und Erfahrung an, um anderen zu helfen, ihren Weg in die Gesundheit zurück zu finden, und ihre wahre Lebensbestimmung zu entdecken und zu leben.

Ich heiße Dich herzlich willkommen!

Weitere Informationen:

Du kannst mehr über die folgenden Links erfahren.